OENM Salzburg: Jubiläumskonzert 100 Jahre Internationale Gesellschaft für Neue Musik (IGNM)

Aktualisiert: 21. Juni


Das OENM Salzburg präsentiert dieses Jahr zwei Jubiläumskonzerte anlässlich des 100-jährigen Geburtstags der Internationalen Gesellschaft für Neue Musik. Das erste Konzert im April 2022 fand im Solitär des Mozarteums in Salzburg statt. Auf dem Programm standen neue Werke zeitgenössischer Komponisten sowie Kompositionen, die vor 100 Jahren beim Gründungskonzert erklangen. Es war mir eine besondere Freude bei diesem Konzert die legendäre Sonate für Violine und Violoncello von Maurice Ravel zusammen mit der wunderbaren Geigerin Market Janousková zu spielen. Hier ein kleiner Probeneindruck:




8 Ansichten0 Kommentare