Sa., 04. Sept. | Müller & Schade AG

Kammermusik im Verlagshaus Müller und Schade, Bern (Ch)

Blickpunkt Ungarn im 20. Jahrhundert: Streicherkammermusik von Sandor Veress, Zoltan Kodály, Anatol Dorati ua
Die Registrierung ist geschlossen
Kammermusik im Verlagshaus Müller und Schade, Bern (Ch)

Zeit & Ort

04. Sept., 17:00
Müller & Schade AG, Moserstrasse 16, 3014 Bern, Schweiz

Über die Veranstaltung

Sandor Veress, Sonatine für Violine und Violoncello

Anatol Dorati, "Trenos" für Streichquartett

Zoltan Kodálay, Sonate für Violine und Violoncello ua

Diese Veranstaltung teilen